xelectrix

POWER

Ab sofort bei uns erhältlich

xelectrix Power Box

Unsere Produktpalette umfasst hochmoderne Inverter, Batteriepacks, Network Analysis Module und Batterie- sowie Energiemanagementsysteme von xelectrix Power. Diese Systeme zeichnen sich durch ihre Bidirektionalität aus, bieten volle Leistung von 11 kW bis 150 kW, sind 3-phasig und akzeptieren unbalancierte Lasten. Durch verschiedene Betriebsmodi, darunter netzgekoppelte Systeme, Insel-Systeme und Backup in Kombination mit Dieselgeneratoren, sind sie äußerst vielseitig und multifunktional einsetzbar. Die Systeme von xelectrix Power ermöglichen erneuerbare Energieoptimierung, Spannungsregelung, Peak Shaving und vieles mehr.

Als führender Technologieanbieter und hochwertiger Hersteller hebt xelectrix Power die Sicherheit seiner LiFePO4-Zellen, ein modulares Batteriesystem, ein fortschrittliches Batteriemanagementsystem und innovative DC-Verbindungstechnologie hervor. Alle Systeme sind gemäß höchster Standards zertifiziert und erfüllen die Anforderungen in Österreich, Deutschland, der Schweiz und auf europäischer Ebene.

Die Anwendungen dieser wegweisenden Technologien erstrecken sich über verschiedene Branchen, darunter Baustellen, Bergbau, Elektromobilität, intelligente Energiemanagementsysteme, Mikronetze und Notstromversorgung. Unsere Lösungen bieten nicht nur Plug-and-Play-Funktionalität, sondern auch erhebliche Kosteneinsparungen und tragen aktiv zur Reduzierung von CO₂-Emissionen bei.

Bei C&F Flöckner GmbH sind wir stolz darauf, Ihnen die fortschrittlichen Energiespeicherlösungen von xelectrix Power anzubieten. Kontaktieren Sie uns, um gemeinsam die perfekte Lösung für Ihre individuellen Anforderungen zu finden.

USP’s

Sicherheit

  • Selbstsichernde LFP-Zellen
  • Integriertes Löschsystem in jedem
  • Akkupack (nicht entflammbar)
  • Notstromsystem
  • Backup Power / Bildung eines Notstromsystems bei Stromausfällen
  • Weiterer Betrieb und Kontrolle von PV-Systemen während Stromausfällen

Umweltverträglichkeit

  • Hybridisierung von Dieselgeneratoren / Erhöhung des Wirkungsgrads bei geringerem Dieselverbrauch
  • Peak Power Boost / z.B. Verwendung kleinerer Dieselaggregate
  • Erhöhung des RE-Eigenverbrauchs
  • CO₂-Reduzierung

Kosteneinsparung

  • Hochspannungs-LiFePO4-Batteriepack mit verschraubten Zellen (650 V Nennspannung)
  • xelectrix Power aktives Batteriemanagementsystem (aBMS)
  • Hohe Anzahl von Ladezyklen je nach Anwendung
  • Wartungskosten / Kosten für fossile Brennstoffe / Logistikkosten / Netzanschlusskosten
  • Leistung der Batteriepacks: 70 % Kapazität nach 10 Jahren

System-Konzept

  • 3-Phasen AC gekoppeltes Speichersystem
  • Parallele Plattformtechnologie / Peak Power Boost (Leistungsaddition mit anderen Energiequellen)
  • 100 % Schieflastannahme
  • Plug & Play / Anschlussvorbereitung für unkomplizierte Installation

Modular, robust, ausbaufähig

  • Speicherkapazität von 47 kWh bis zu 564 kWh
  • Wechselrichterleistung von 11 kW bis 150 kW pro Gerät

Multifunktionalität

  • Netzparallel (on-grid) oder als unabhängiges Insel-System (off-grid)
  • Netzunabhängige Anwendung / Diesel-Hybridisierung, Peak Power Boost
  • In front of the Meter Anwendung / z.B. Spannungsregelung, Frequenzregelung
  • Behind the Meter Anwendung / z.B. Peak Shaving, RE Optimierung, Blindleistungskompensation

Was die Power Box kann

Lastspitzenkappung

Lastspitzen werden durch die Power Box verringert oder beseitigt. Bei niedriger Last erfolgt das Nachladen der Power Box.

1

Lastverschiebung

Nutzung des Stroms aus der Power Box zu Zeiten hoher Tarifkosten. Nachladen aus dem Netz zu günstigen Tarifzeiten.

Energieoptimierung

Die Optimierung des Eigenverbrauchs führt zu einem höheren Nutzungsgrad der PV- und Windenergie-Systeme.

Nulleinspeisung

Reduzieren Sie Ihre Netzeinspeisung auf Null. Erhöhen Sie Ihren Energiebezug aus regenerativen Quellen.

Peak Power Boost

Addieren von Leistungen der Power Box und anderer Energiequellen, um hohe Lastspitzen abdecken zu können.

Backup Power

Verwendung als Ersatzstrom-System mit schnellerer Umschaltzeit, um herkömmliche Notstrom-Generatoren zu ersetzen.

Generatorsteuerung

Die Power Box steuert den Generator und schaltet diesen bei Bedarf aus und ein. Das spart Treibstoff.

Schwarzstartfähigkeit

Die Fähigkeit, ein Kraftwerk oder den Teil eines Stromnetzes nach einem großflächigen Stromausfall hochzufahren.

Netzstabilisierung

Mit der Power Box können Stromnetze mit verschiedenen Methoden stabilisiert werden, um die Stromversorgung zu sichern.

Energiehandel

Mit der Power Box lässt sich Strom speichern, wenn dieser günstig ist und bei hohem Bedarf wieder verkaufen.

Micro Grid

Aufbau eines Stromnetzes mit der Power Box zu einer netzunabhängigen Energieversorgung.

LEC

Auf kommunaler Ebene eine unabhängige Energiespeicherung und -versorgung in Kombination mit PV ermöglichen.

Ladeinfrastruktur

Die Power Box arbeitet als Strompuffer und ermöglicht das Laden von Fahrzeugen – auch bei schwachen Stromnetzen.

Netzanschluss

Mit der Power Box kommt man in einen niedrigeren Netzanschlussbereich. Das reduziert die Kosten.

Schieflastfähigkeit

Die Fähigkeit der Power Box, unsymmetrische Lasten über dreiphasigen Anschluss zu versorgen.

Inselbetrieb

Mit der Power Box lassen sich Verbraucher direkt aus der Power Box versorgen – abgekoppelt vom öffentlichen Stromnetz.

Produkte 2023

Namensgebung

z.B. XPB-U150-240-M10
XPB
= xelectrix Power Box

B = Serie BASIC SPLIT
P = Serie PRO
U = Serie UNLIMITED

1. Wert = Inverterleistung in kW
2. Wert = Batteriekapazität in kWh
M = U: Containergröße in Fuß

Jetzt unverbindlich anfragen

Datenschutz

3 + 3 =